Erlebnisberichte von Fahrgästen

 

“Ein tolles Ausflugsziel, nicht nur für Eisenbahnfreunde” – 14 Mai

Mehrmals habe ich nun schon die Waldeisenbahn in Abreschviller besucht,inspiriert wurde ich auch durch einen Fernsehbeitrag im Rahmen der Serie „Eisenbahnromantik“,die in Deutschland hauptsächlich in den dritten Programmen zu sehen ist.
Die Waldeisenbahn (Schmalspur) beförderte früher tatsächlich Waldarbeiter,heute ist es einfach ein tolles Ausflugsziel und die engagierten Mitarbeiter sorgen dafür,daß hier auf der Strecke durch Wald und schöne Natur Eisenbahnromantik entsteht und auch gepflegt wird.

Über 12 km und zusammen ca.90min führt die Strecke von Abreschviller zum Weiler Grand Soldat,dort muß dann die Lok umgekoppelt werden,die Fahrgäste bekommen daher eine Pause zum Besichtigen einer alten Sägemühle,oder man kann auch im vorhandenen Kiosk Getränke,Eis etc erwerben bevor die Fahrt wieder zurück nach Abreschviller geht.

In der Hochsaison im Juli/August gibt es mehrere Fahrten am Tag,an anderen Monaten gibt es weniger Fahrten,die Webseite hilft hier im Einzelfall weiter.
Erwachsene zahlen 13€, Kinder 9,50€, jeweils hin und zurück,seit einiger Zeit kann man auch in einem Wagen im Stil des Orient Express fahren,dann ist der Tarif etwas höher,Erw.17€.
Ein ganz spezielles Angebot: man kann tatsächlich auch eine Draisine mieten,ein Renault aus dem Jahr 1925!,drei Gäste haben darin Platz,90min Exklusivität und Preis auf Anfrage.
Gefahren wird sonst mit einer Diesellok,Bj 1953 und,natürlich meine Empfehlung,stilvoll mit Dampf,z:B. mit einer Mallet aus Heilbronner Produktion,BJ 1906.

Zur Beachtung: beim Sitzen in den offenen Waggons hinter der Lok im Dampfzug kann schon mal während der Fahrt ein Kohlenrest im Haar landen,besonders wenn man sich aus dem Fenster lehnt,was sich für gute Bilder anbietet….daher ist dann weiße Kleidung nicht sehr empfehlenswert.

Fazit,ein super Erlebnis,eine schöne Erfahrung,die ich gerne weiter geben möchte und sicher haben auch Eltern mit Kindern hier Ihren Spaß. 

 

Halloween – 31 October

Ich beglückwünsche den Organisatoren, Vielen Dank für die Schöne Abend, dann bis Nächstes Jahr…